Heiligen Stanislaus Kostka

“Er lebte kurz, aber erreichte die Fuelle eines langen Lebens.  Wir alle kennen diese Worte, welche eine Synthese des Lebens unseres Heiligen sind, eine wahrhaft aussergewoehnliche Gestalt:  in solch kurzer Zeit gelang es ihm eine grosse Reife christlicher und religioeser Berufung zu erreichen. Dieser heilige Patron der polnischen Jugend hat mich lange Zeit begleitet, staendig in meiner Jugend, und nachher. Er begleitete mich in Rom als ich ein Student an der naheliegenden Belgischen Hochschule...

Sonntag der Goettlichen Barmherzigkeit

Der Sonntag der Goettlichen Barmherzigkeit (auch bekannt als Fest der Goettlichen Barmherzigkeit) wird am Sonntag nach Ostern gefeiert, der Oktaventag von Ostern. Der Festtag wird von Roemischen Katholiken sowie von einigen Anglikanern gefeiert. Er liegt urspruenglich der katholischen Verehrung der Goettlichen Barmherzigkeit zugrunde welche die Heilige Faustina Kowalska berichtete als Teil ihrer Begegnung mit Jesus, und ist mit  besonderen Versprechungen von Jesus und von der Kirche gewaehrten...

Ostern A.D. 2019

O hoechstes Geheimnis dieser Heiligen Nacht! Die Nacht in welcher wir das aussergewoehnliche Geschehen der Auferstehung wieder erleben. Wenn Christus ein Gefangener des Grabes geblieben waere, haette die Menschheit und die ganze Schoepfung, in gewissem Sinn, ihre Bedeutung verloren. Aber Du, Christus, bist wahrlich auferstanden.“                                     Johannes Paul II  19. April 2003 Lasset die Zeit der Osterfreude Unsere Herzen mit Gottes Gnade erfuellen Unsere Gemeinschaft mit...

Die religiöse Buchmesse in München 17 März 2019

Die Tradition der Stiftung Johannes Paul II in München besteht seit vielen Jahren darin, religiöse Buchmesse zu veranstalten. Der Bücher Verkauf beginnt nach zwei Heiligen Messen in der Heßstr in München. In unserem Pfarrhaus werden zwei Heiligen Messen, für Erwachsenen und Kinder gefeiert. Nach der Eucharystie bringen wir Bücher zur St. Josef Kirche. Nach der Heiligen Messe um 12 Uhr, man kann auch eine wertvolle Lektüre erhalten. Zur gleichen Zeit in der Kirche St.Monica, wo am Sonntag auch...

Warum wurde Johannes Paul II der Grosse genannt?

Beinahe alle Polen bewundern ihren Papst. Aber nicht nur sie. Im Gegenteil, in der Welt ist er als Johannes Paul der Grosse bekannt und gehoert (neben Leo I und Gregory I, welche an der Wende des Altertums und dem Mittelalter lebten) zu der Elitengruppe der Kirchenhaupter die diesen Spitznamen erworben haben. Ist es recht? Zweifellos Ja. Wodurch wird dies unterstuetzt? Das Pontifikat von Wojtyla ist eines der laengsten in der Geschichte. Es geschah auch dass es an der Wende des Jahrtausends lag...

Heiligen Stanislaus Kostka

“Er lebte kurz, aber erreichte die Fuelle eines langen Lebens.  Wir alle kennen diese Worte, welche eine Synthese des Lebens unseres Heiligen sind, eine wahrhaft aussergewoehnliche Gestalt:  in solch kurzer Zeit gelang...

Sonntag der Goettlichen Barmherzigkeit

Der Sonntag der Goettlichen Barmherzigkeit (auch bekannt als Fest der Goettlichen Barmherzigkeit) wird am Sonntag nach Ostern gefeiert, der Oktaventag von Ostern. Der Festtag wird von Roemischen Katholiken sowie von...

Ostern A.D. 2019

O hoechstes Geheimnis dieser Heiligen Nacht! Die Nacht in welcher wir das aussergewoehnliche Geschehen der Auferstehung wieder erleben. Wenn Christus ein Gefangener des Grabes geblieben waere, haette die Menschheit und...

Er fuehlte sich ganz als ein Mann aus Rom

Er „entdeckte“ Rom bereits als ein junger Mann gleich nach seiner Priesterweihe. Er wurde von seinem Erzbischof dorthin gesandt um sein Studium zu beenden. Karol Wojtyla hat sich schnell angepasst, verstand seinen...

an Paweł II posypuje popiołem głowę małego chłopca podczas Mszy św. w Bazylice św. Piotra w Watykanie w Środę Popielcową 2004 r.

Aschermittwoch

“Diese Welt vergeht”. „Aschermittwoch ist der Tag an dem die Kirche Asche auf den Kopf ihrer Kinder legt und die Worte in Erinnerung bringt welche das Schicksal und die Geschicte des Menschen seit dem ersten Fall...

Video